Patenportraits

Hier findest Du eine Übersicht unserer Paten mit einigen Angaben darüber, was für diese wichtig ist. Such dir einfach den Paten, der am besten zu dir passt und von dem du dich zum Heimspiel begleiten lassen möchtest aus.

Zur Zeit sind wir noch nicht so viele Paten, aber unser Projekt steht auch noch ganz am Anfang. In der Zukunft werden also sicherlich weitere Paten hinzu kommen. Daher kann es momentan sein, dass Dein Wunschpate nicht für jedes Spiel verfügbar ist, aber wir werden versuchen, dich möglichst oft zu einem Heimspiel zu begleiten.

Patin Eva

Hallo, mein Name ist Eva und ich bin 32 Jahre alt. Ich möchte gerne dabei helfen, Leuten die es nicht aus eigener Kraft schaffen, den Besuch des Stammtisches zu ermöglichen. Ich wohne in Barmbek Süd, bin mit Bus und Bahn unterwegs und könnte dich im Innenstadtbereich und im Nordosten der Stadt (Zone 000 und 105) abholen.

Pate Stefan

Stefan, 1975 geboren, wohnt auf St. Pauli, ist internetaffin und interessiert sich für Fotografie. Holt Paten ab, die vom Millerntor aus in maximal 30 Minuten per ÖPNV erreichbar sind. Geht 90 Minuten vor Anpfiff in die Südkurven-Stehplätze.

Patin Lisa

Mein Name ist Lisa, ich bin 1989 geboren und stehe in der Südkurve. Gerne hole ich Leute aus dem Raum Hamm/Horn und alles was auf dem Weg zum Stadion liegt ab. Was die Abholzeit und die Zeit, wann ich ins Stadion gehe, angeht, bin ich sehr flexibel ;-)

Pate Sören

Sören, 1968 in Hamburg geboren und am Stadtrand aufgewachsen, wohnt derzeit in der Nähe von Potsdam. Er fährt regelmäßig zu den Heimspielen nach Hamburg, holt Aufraffer/ innen ab, geht meist 60 Minuten vor dem Spiel auf die GG (Steh). Er interessiert sich (neben seiner eigenen Familie und dem magischen FC) für die Natur, läuft gern und hört Musik. Sören begleitet in seinem Beruf belastete und traumatisierte Menschen (Einzelpersonen und Familien).

Patin Davina

Die wichtigsten Infos zu mir: Davina, 1993 geboren, wohne in Harburg, gehe oft und gerne auf Konzerte und auch gerne ins Stadion, wenn es die Arbeit zulässt. Wenn das der Fall ist und ihr euch gern von mir begleiten lassen möchtet, hole ich euch auch gerne von Zuhause ab, sofern damit keine halbe Weltreise verbunden ist ;-)

Patin Alina

Mein Name ist Alina und ich wurde 1992 geboren. Ich wohne in Lübeck und gehe wann immer es mir möglich ist zu Heimspielen. Bei den Heimspielen stehe ich meistens in der GG. In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Kino, spiele Playstation, gehe gerne Schwimmen und Joggen. Ich hole Paten ab, die in Lübeck wohnen oder die in maximal 30 Minuten mit dem ÖPNV von Millerntor erreichbar sind.

Pate Markus

Hallo ich bin Markus, Baujahr 1969 und wohne exakt auf der Grenze zwischen Altona und St. Pauli (Pepermölenbek, 22767). Ich ...."sitze" ... ja, längere Geschichte - im Block H9, gleich neben meiner Frau und 5 weiteren Freunden und bin seit 2002 AFM-Mitglied. Ich selber habe eine psychisch sehr schwierige Phase durchgestanden, welche mich im Ergebnis dazu gebracht hat, mich an verschiedenen sozialen Projekten, privat oder als freiwilliger Tatkräftiger, zu engagieren. Gerne helfe ich auch dir, wieder ins Leben zurück zu kommen, denn ich weiß, wie schwer dieser Weg ist.

Pate Ayu

Ayu, 84er Baujahr und seit dem ein fröhlicher und zuverlässiger Hamburger Jung, zehn Jahre später gab´s dann die Liebe auf dem ersten Blick, die mich auch heute noch zu möglichst jedem Heim- (derzeit GG) und ab und zu auch zu Auswärtsfahrten trägt. Ich bin mit dem Auto mobil und inhaliere sehr gern rechtzeitig vor'm Spiel (ca. 60 min.) die Atmosphäre rund um den grünen Rasen ein. Wenn es der Beruf zeitlich zulässt, biete ich sehr gern ein Abholservice im Raum Hamburger Osten/Mitte an. Ich kann mich für sehr viele Dinge begeistern, neben den Hummeln im Hintern, die regelmäßig durch diverse Backpackertrips befriedigt werden wollen, bin ich ziemlich nah am Wasser gebaut! ;-) Als Wasserratte habe ich neben dem Tauchen gerade das Segeln für mich entdeckt.

Patin Bianca

Moin, ich bin Bianca, Baujahr 1971. In meiner Freizeit lese ich gern, höre Musik (gern auch live), gehe ins Kino und wenn ich Zeit hab ne Runde Laufen... Gern hol ich dich ab, wenn du in ca. 30 Minuten Umkreis des Stadions wohnst (Fahrrad, zu Fuß  oder ÖPNV). Ich bin gern spätestens 90 Minuten vor Spielbeginn am Stadion, 1 Stunde vorher gehe ich rein. Gegengerade Stehplatz.